,

Bye-bye Corona, hallo Fussball

Wir legen wieder los - der Trainings- und Spielbetrieb kann wieder unter normalen Umständen erfolgen

Per Donnerstag, 17.02.2022, werden die allermeisten Massnahmen zur Eindämmung des Covod-19-Virus aufgehoben.

Für unseren Fussball-Betrieb bedeuten diese Lockerungen insbersondere Folgendes:

  • Für Spiele, Trainings und sonstige Klub-Veranstaltungen im Freien und in Innenräumen (insbesondere in Sporthallen) gibt es keine Einschränkungen mehr.
    Unter anderem entfallen sowohl draussen als auch drinnen die Zertifikats-Pflicht (3G, 2G+, 2G) und die Maskentrage-Pflicht.
    Es braucht auch keine Schutzkonzepte und keine Kontakterfassung mehr.

  • Es gibt weiterhin keine Quarantänepflicht mehr bei engen Kontakten zu infizierten Personen.
    Nur infizierte Personen selbst müssen sich während 5 Tagen isolieren.
    Somit sollte es kaum noch zu Spielverschiebungen wegen Quarantäne-Anordnungen kommen.

  • Auch in unserem FCW-Clubhausbeizli wird es wie allgemein in der Gastronomie keine Einschränkungen mehr geben.

 

Wir freuen uns sehr, dass unser Trainnigs- und Spielbetrieb wieder unter normalen Umständen abgehalten werden kann.